TaxAssist Accountants – Arbeiten in einem Fremden Land

Ich habe während meines Aufenthalts in Dublin bei „TaxAssist Accountants“ gearbeitet. Bei dem im Viertel Dundrum gelegenen Betrieb handelt es sich um einen irlandweit agierendem Steuerberater. In meiner Arbeitswoche bin ich täglich montags bis freitags mit den öffentlichen Verkehrsmitteln per Bus eine halbe Stunde von meiner Gastfamilie zur Filiale gefahren. Neben meinem Chef hatte ich„TaxAssist Accountants – Arbeiten in einem Fremden Land“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: Marketing im IF-Center

Wir haben unser dreiwöchiges Praktikum im Bereich Marketing beim IF-Center in Madrid absolviert. Zu unseren Aufgaben zählten die Vorbereitung und Planung einer Marketingstrategie, wo wir Flyer, Plakate, Beiträge und Mails erstellt haben. Diese Vorbereitung mussten wir treffen um das Erasmus + Projekt bei spanischen Unternehmen zu bewerben. Desweiteren haben wir ein Event geplant, wo sich„Mein Arbeitsplatz: Marketing im IF-Center“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: Schule / IT

Mein Praktikumsplatz war in einer Schule. In den ersten 6 Tagen war ich in der Verwaltung tätig und habe mich damit beschäftigt, Rechnungen der vergangenen Monate zu sortieren und alphabetisch und chronologisch einzuheften. Außerdem habe ich dabei geholfen, für das Jahr 2022 die Zahlungseingänge und Ausgänge auf dem Schulkonto zu dokumentieren und auf den aktuellen„Mein Arbeitsplatz: Schule / IT“ weiterlesen

Reina Sofia

Das Museum zeigt einige der bekanntesten Kunst-Werke der spanischen Welt. Von Pablo Picasso zu vielen weiteren Künstlern, Architekten und allen möglichen Themen der spanischen Geschichte kann man dort vieles erleben. In den letzten zwei Stunden vor Schließung ist der Eintritt frei, allerdings ist es empfehlenswert ein Online-Ticket für diese Zeit zu buchen, da der Ansturm„Reina Sofia“ weiterlesen

Meine Erfahrungen mit der Projektbegleitung durch das BKM

Ich bin der Meinung, dass man auch mal die Vor- und Nacharbeit des Auslandspraktikums näher beleuchten sollte. Gerade in meinem Fall sind viele Schritte anders verlaufen, als üblich, da ich schließlich ein Praktikum in einem ganz anderen Land gemacht habe, als offiziell angeboten. Fange ich mal ganz vorne an:Ich habe mich bereits zu Beginn einmal„Meine Erfahrungen mit der Projektbegleitung durch das BKM“ weiterlesen

Meine Erfahrungen mit dem ÖPNV in Bratislava

Bereits am ersten Wochenende konnte ich viele Erfahrungen mit dem großen Nahverkehrsnetz von Bratislava machen. Das Reisen innerhalb Bratislava könnte einfacher nicht sein. Man hat hier die Möglichkeit an jeder Bus- und S-Bahn-Haltestelle ein Ticket zu kaufen, welches für einen Zeitraum X nach dem Stempeln gültig ist. Die Busse sind häufig gut gefüllt, aber in„Meine Erfahrungen mit dem ÖPNV in Bratislava“ weiterlesen

Anreise nach Bratislava – Oktober 2022

Hallo liebe Leser*innen,ich bin etwas spät dran mit meinen Blogeinträgen zu meinem Auslandspraktikum in der Slowakei, jedoch ist es besser spät als garnicht. 🙂 Am 08.10.2022 ging es auch für mich früh morgens los zum Flughafen Düsseldorf, um von dort nach Wien zu fliegen. Für mich war es zudem der allererste Flug.Mit großer Nervosität betrat„Anreise nach Bratislava – Oktober 2022“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: Martinrea Slovakia Fluid Systems

Mit einer gewissen Eigeninitiative und Kooperation durch die Projektleiter und des Unternehmens Martinrea International Inc. konnte ich das Auslandspraktikum innerhalb meines Ausbildungsbetriebs ausüben. Martinrea Slovakia Fluid Systems s.r.o. ist Teil der Martinrea International Inc. und befasst sich mit der Produktion von Fluidsystemen im Automobilbereich.Am Standort in der Slowakei werden für namenhafte Hersteller wie Ford, Land„Mein Arbeitsplatz: Martinrea Slovakia Fluid Systems“ weiterlesen