Das Karaisakis Stadion in Piräus

Es ist wohl klar, dass Fußball die beliebteste Sportart Europas ist. Und Griechenland stellt definitiv keine Ausnahme dar, ganz im Gegenteil: Selbst bei einem wöchentlichen Ligaspiel ist in den Stadien die Hölle los. Vorallem wenn das Spiel gegen eines der vielen Rivalen ist. Selbstverständlich haben wir uns dann mit insgesamt 12 Leuten auf den Weg„Das Karaisakis Stadion in Piräus“ weiterlesen

Lykabettus: Athen auf einem Blick

Der „Lykabettus“ (oder auch „Lofos Likavitou“) ist ein 277m hoher Berg mitten in Athen, von dem man die ganze Stadt aus überblicken kann. Neben der Aussichtsplattform befindet sich ganz oben auf dem Berg eine kleine Kapelle. Es gibt dabei zwei Möglichkeiten den Gipfel zu erklimmen: Entweder verwendet man die Seilbahn oder man erklimmt den Berg„Lykabettus: Athen auf einem Blick“ weiterlesen

Die Metro in Athen

Ob zur Arbeit oder zum Ausflug, die Metro ist so ziemlich das „Go-To“-Transportmittel, wenn man in Athen schnell von A nach B will. Mit insgesamt drei Linien, 68 Bahnhöfen sowie sämtlichen Bus & Tram Anbindungen deckt die Metro den Großteil Athens ab. Von unseren Unterkünften aus ist die nächstgelegene Metrostation „Syngrou Fix“. Diese befindet sich„Die Metro in Athen“ weiterlesen

Ägina

Ägina ist eine Insel vor Athen. Wir haben gemeinsam einen Tagen-Trip zu Insel gemacht. Dazu sind wir morgens mit einer Fähre zu Insel gefahren. Als wir auf Ägina angekommen sind, haben wir uns direkt auf den weg zum Strand gemacht. Dazu sind wir einige Minuten mit dem Taxi zum Agia Marina Beach, welcher sich auf„Ägina“ weiterlesen

City Sightseeing Tour durch Athen

Eine City Sightseeing Tour durch Athen ist auf jeden Fall eine gute Entscheidung. Durch haben wir viel und interessante Sehenswürdigkeiten gesehen. Da der Bus mit einem Audioguide ausgestattet ist, haben wir auch viele Background-Information über die Stadt und die jeweiligen Sehenswürdigkeiten erhalten. Zudem kann man sich auch die Sehenswürdigkeiten durch das „Hop On Hop Off“„City Sightseeing Tour durch Athen“ weiterlesen

Lofos Likavitou – Ein Berg mitten in Athen

Der Lofos Likavitou ist ein 277 m hoher Berg mitten in Athen. Von hier aus kann man sich die Stadt in einer 360 Grad rund umblicke anschauen. Um auf den Berg zukommen kann man mit einer Seilbahn, welch mitten durch den Berg fährt nach oben gelangen, oder man kann den Berg mithilfe eines Berges fades hochgehen.„Lofos Likavitou – Ein Berg mitten in Athen“ weiterlesen

Lofos Likavitou

Ein sehr zu empfehlendes Ausflugsziel ist der Lofos Likavitou, ein Berg inmitten von Athen, welchen wir ganz zum Anfang unseren Aufenthaltes besichtigt haben.Der 277m hohe Gipfel bietet mit seiner Aussichtsplattform einen unfassbaren Blick über die gesamte Stadt und hat uns nochmal bewusst werden lassen in welcher schönen Stadt wir die kommende Zeit verbringen dürfen.Den Aufstieg„Lofos Likavitou“ weiterlesen

Akropolis

Die Akropolis ist natürlich das Wahrzeichen schlechthin von Athen und auch nicht zu übersehen, wenn man sich durch die Stadt bewegt. Somit war sie auch unser Anlaufpunkt am ersten Abend, um nicht ganz orientierungslos umher zu laufen. Zwar war das eigentliche Gebiet schon geschlossen, dennoch konnten wir durch einen schmalen Pfad etwas höher gelangen und„Akropolis“ weiterlesen