Die Metro in Athen

Ob zur Arbeit oder zum Ausflug, die Metro ist so ziemlich das „Go-To“-Transportmittel, wenn man in Athen schnell von A nach B will. Mit insgesamt drei Linien, 68 Bahnhöfen sowie sämtlichen Bus & Tram Anbindungen deckt die Metro den Großteil Athens ab. Von unseren Unterkünften aus ist die nächstgelegene Metrostation „Syngrou Fix“. Diese befindet sich„Die Metro in Athen“ weiterlesen

Lofos Likavitou

Ein sehr zu empfehlendes Ausflugsziel ist der Lofos Likavitou, ein Berg inmitten von Athen, welchen wir ganz zum Anfang unseren Aufenthaltes besichtigt haben.Der 277m hohe Gipfel bietet mit seiner Aussichtsplattform einen unfassbaren Blick über die gesamte Stadt und hat uns nochmal bewusst werden lassen in welcher schönen Stadt wir die kommende Zeit verbringen dürfen.Den Aufstieg„Lofos Likavitou“ weiterlesen

Halbzeit

Nach anderthalb Wochen in Athen haben wir uns gut eingelebt und sind mehr als zufrieden. Davon konnten sich Frau Overhage, stellvertretende Schulleiterin, und Herr Dollowski, Koordinator der Auslandspraktika, selbst überzeugen, da diese uns am Mittwoch besucht haben. Zusammen haben wir uns in einem typisch griechischem Lokal zum Essen getroffen. Mit Freude haben wir nicht nur„Halbzeit“ weiterlesen