Ägina

Ägina ist eine Insel vor Athen. Wir haben gemeinsam einen Tagen-Trip zu Insel gemacht. Dazu sind wir morgens mit einer Fähre zu Insel gefahren. Als wir auf Ägina angekommen sind, haben wir uns direkt auf den weg zum Strand gemacht. Dazu sind wir einige Minuten mit dem Taxi zum Agia Marina Beach, welcher sich auf der anderen Seite der Insel befand, gefahren. Der Trip hat sich auf jeden Fall gelohnt, da der Strand leer und schön war. Mann konnte sich richtig entspannen und den Tag genießen. Um die späte mittags Zeit haben wir dann noch was gemeinsam gegessen und die restliche Zeit gemeinsam verbracht. Gegen 17 Uhr sind wir dann wider zurück Richtung Athen aufgebrochen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: