Mein Arbeitsplatz: Vega Rent a car

Von: Marcel Winkler & Alexander Rabov Am Dienstag, den 11. Oktober, begannen wir unsere Arbeit wie jeden Tag um 11 Uhr. Wir haben eine Aufgabe, an der wir längerfristig arbeiten. Diese lautet, die konkurrierenden Autoverleiher der Stadt anhand desselben Fahrzeuges zu vergleichen. Dabei ist es wichtig, nicht nur die Preise, sondern auch die Leistungen miteinander„Mein Arbeitsplatz: Vega Rent a car“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: LAR Homes

Von: Sarah Stracke & Benedikt Behrling Am 11.10 lernte ich unsere Arbeitskollegen Manos und Mina kennen. Wir wurden direkt herzlich willkommen und mir wurden meine Aufgaben mitgeteilt. Zudem haben wir uns gut verstanden, sodass wir am ersten Tag über den Arbeitsalltag in Griechenland und viele andere Themen gesprochen haben. Da es LAR Homes erst knapp„Mein Arbeitsplatz: LAR Homes“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: Athenian Yachts

Von: Pia Siepe & Max Stracke Wir arbeiten bei Athenian Yachts, einem Jacht Makler- und Charterunternehmen. Athenian Yachts ist ein Familienunternehmen mit über 42 Jahren Erfahrung. In dem Büro, in dem wir sitzen arbeiten 21 Menschen. Insgesamt gibt es zehn Standorte, an denen das Unternehmen Charter Schiffe liegen hat. An unserem ersten Tag wurden wir„Mein Arbeitsplatz: Athenian Yachts“ weiterlesen

Nightlife in Athen

Natürlich macht eine Erasmus Gruppe aus dem Sauerland nicht nur Kultur in Athen, sondern möchte sich auch das Nachtleben das ein oder andere Mal genauer anschauen. So sind wir am ersten Abend, ohne einen wirklichen Plan zu haben, los. Wir haben auf unserem Weg alle möglichen Leute angesprochen und gefragt, wo man hier gut feiern gehen„Nightlife in Athen“ weiterlesen

Das Karaisakis Stadion in Piräus

Es ist wohl klar, dass Fußball die beliebteste Sportart Europas ist. Und Griechenland stellt definitiv keine Ausnahme dar, ganz im Gegenteil: Selbst bei einem wöchentlichen Ligaspiel ist in den Stadien die Hölle los. Vorallem wenn das Spiel gegen eines der vielen Rivalen ist. Selbstverständlich haben wir uns dann mit insgesamt 12 Leuten auf den Weg„Das Karaisakis Stadion in Piräus“ weiterlesen

Lykabettus: Athen auf einem Blick

Der „Lykabettus“ (oder auch „Lofos Likavitou“) ist ein 277m hoher Berg mitten in Athen, von dem man die ganze Stadt aus überblicken kann. Neben der Aussichtsplattform befindet sich ganz oben auf dem Berg eine kleine Kapelle. Es gibt dabei zwei Möglichkeiten den Gipfel zu erklimmen: Entweder verwendet man die Seilbahn oder man erklimmt den Berg„Lykabettus: Athen auf einem Blick“ weiterlesen

Die Metro in Athen

Ob zur Arbeit oder zum Ausflug, die Metro ist so ziemlich das „Go-To“-Transportmittel, wenn man in Athen schnell von A nach B will. Mit insgesamt drei Linien, 68 Bahnhöfen sowie sämtlichen Bus & Tram Anbindungen deckt die Metro den Großteil Athens ab. Von unseren Unterkünften aus ist die nächstgelegene Metrostation „Syngrou Fix“. Diese befindet sich„Die Metro in Athen“ weiterlesen

Anreise nach Athen – Oktober 2022

Am 09. Oktober haben sich dieses Mal insgesamt 20 Schüler auf den Weg zum Düsseldorfer Flughafen gemacht, um von dort aus gemeinsam nach Athen zu fliegen. Sowohl am Flughafen in Düsseldorf als auch bei der Ankunft in Athen lief alles reibungslos ab. In Athen wurden wir von zwei Taxibussen abgeholt und in unsere Unterkünfte begleitet.„Anreise nach Athen – Oktober 2022“ weiterlesen