Lernerfahrungen & (berufliche) Perspektiven

Meiner Meinung nach stärkt das dreiwöchige Auslandspraktikum vor allem die persönlichen Kompetenzen. Für viele von uns war es die erste längere Auslandsreise und man war entsprechend mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert. Besonders die eigenständige Organisation der Unterkunft und des Fluges, aber auch das neue Menschen treffen und auf Menschen zu gehen, hat uns alle sehr„Lernerfahrungen & (berufliche) Perspektiven“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: Marketing im Industriebetrieb

Mein dreiwöchiges Praktikum habe ich bei einem Industrieunternehmen, das vor allem Krankenhaus- und Geriatriewagen herstellt, durchgeführt. Insgesamt haben wir das Unternehmen bei verschiedenen Marketing Aufgaben unterstützt, indem wir die Website ins Deutsche übersetzt haben oder neue potenzielle Kunden herausgesucht haben. Hier stand vor allem die Erweiterung unserer Sprachkenntnisse im Vordergrund.

Mein Arbeitsplatz: Marketing im IF-Center

Wir haben unser dreiwöchiges Praktikum im Bereich Marketing beim IF-Center in Madrid absolviert. Zu unseren Aufgaben zählten die Vorbereitung und Planung einer Marketingstrategie, wo wir Flyer, Plakate, Beiträge und Mails erstellt haben. Diese Vorbereitung mussten wir treffen um das Erasmus + Projekt bei spanischen Unternehmen zu bewerben. Desweiteren haben wir ein Event geplant, wo sich„Mein Arbeitsplatz: Marketing im IF-Center“ weiterlesen

Mein Arbeitsplatz: Schule / IT

Mein Praktikumsplatz war in einer Schule. In den ersten 6 Tagen war ich in der Verwaltung tätig und habe mich damit beschäftigt, Rechnungen der vergangenen Monate zu sortieren und alphabetisch und chronologisch einzuheften. Außerdem habe ich dabei geholfen, für das Jahr 2022 die Zahlungseingänge und Ausgänge auf dem Schulkonto zu dokumentieren und auf den aktuellen„Mein Arbeitsplatz: Schule / IT“ weiterlesen

Einführungstage: Leben, Kultur & Arbeit – Madrid

Am Montag, den 10.10.22 fand unser erster Einführungstag bei dem Organisator unseres Praktikums, dem International Formation Center statt. Der Morgen begann um 09:00 Uhr mit Informationen zur spanischen Kultur und Arbeitsleben. Wir wurden darüber aufgeklärt, dass viele Klischees (entspannt, unpünktlich, …) gar nicht zutreffen, besonders nicht auf Madrid. Madrid ist nämlich eine Business-Stadt, das BIP„Einführungstage: Leben, Kultur & Arbeit – Madrid“ weiterlesen

Anreise nach Madrid – Oktober 2022

Am Sonntag, den 09.10. startete der Flug nach Madrid für 12 Schülerinnen und Schüler des bkms. Nach guten 2,5 h wurden wir in Madrid mit sonnigen 25 °C begrüßt.  Vom Flughafen sind wir mit der metro in unsere jeweiligen Wohnungen oder Zimmer gefahren und haben uns dort erst einmal ausgeruht und uns nachher um den Einkauf„Anreise nach Madrid – Oktober 2022“ weiterlesen