ADC College und Sightseeing

Am ersten Montag des Praktikums mussten wir nicht arbeiten. Um 10 Uhr sollten wir allerdings zum ADC College kommen, um dort ein kleines Seminar abzuhalten. Mit Hilfe von Google-Maps konnten wir uns gut durch die verschiedenen Busse navigieren und fanden so gut den Weg zum College. Google-Maps war in Irland definitiv unsere beste Hilfe zum Zurechtfinden. Am ADC College dann angekommen gab es dann das 3-stündige Seminar zu allen möglichen Themen, u.a. Verhalten am Arbeitsplatzt, irländische Kultur und Ausflugstipps.

Nach dem Seminar sind wir, die Gruppe BKM, in die Dubliner Innenstadt gefahren und haben uns dort das Dublin Castle angesehen. Es war ein schönes Schloss mit vielen Gemälden innen drinnen, jedoch war ein Großteil der Ausstellung geschlossen, was ziemlich enttäuschend war. Anschließend sind wir noch durch den Schlossgarten spaziert und haben eine Ausstellung über Bücher aus verschiedenen Zeitaltern und Ländern besucht.

Den Abend haben wir mit einem Besuch in einem Pub nahe der Temple Bar abgeschlossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: